Wappen

Sehr geehrte Barockfreunde!


Wir, das „Dresdner Barock - und Tanztheater” geben sich die Ehre, Euch unsere Dienste anzutragen.
Wir sind ein Ensemble, das Geschichten am Sächsischen Hofe in der Zeit zwischen 1704 und 1714 darstellt. Also der Zeit, in der August der Starke sehr mit seiner Mätresse, der Reichsgräfin von Cosel, befasst war. Wir haben uns erlaubt, diese Episoden theatralisch aufzuarbeiten, um sie unserem erlauchten Publikum unterhaltsam nahe zu bringen.
Unser Repertoire besteht aus 3 Stücken, je 30 Minuten:
Das Eheversprechen
„Das Eheversprechen”
Der Barocktanz
„Der Barocktanz”
Die Meissner Fummel
„Die Meissner Fummel”
Ebenso bieten wir Barocke Tänze von insgesamt 45 Minuten dar.
Mit unserer Barocken Tanzshow haben wir 2011 im Dresdner Zwinger, anlässlich der Evangelischen Kirchentage in Dresden, einen sehr großen Erfolg verbuchen können. Bereits im Jahre 2009 brillierten wir in Bayreuth zur Eröffnung der Ballsaison mit unserem gesamten Programm.

So Euch diese Depesche passend erscheint, sende ich Euch gern Kostproben unseres Könnens nach.

Mit barockem Gruße

Werner Pohle
Impressario